Das Lesikon der visuellen KommunikationEhrenpreisKul’urgu’Einige Gedanken zum Thema Redesign, schöne Beine und ein VersuchVorträgeLehrtätigkeitPfingsttagungFreundeGraphismusGestaltung für den ArschAusstellungsbeteiligungenBesprechungen, Interviews und Beiträge inArbeit fürWarten aufPlusquamperfektPräsensPreiseDer Preis der PreiseDesignmaiund innerlich scheint die Sonne

Organisation der »Interdisziplinären Pfingsttagung«, zusammen mit Jörn Hintzer (2000) und mit Jörg Gudehus (2006)

Zur »Interdisziplinären Pfingsttagung« finden sich seit 1992 jedes Jahr zu Pfingsten (daher der Name) entweder in Reichenow (bei Berlin) oder Bibersbach (Fichtelgebirge) ca. 40 Leute unterschiedlicher Berufe und Alter aus Deutschland, Schweiz und Österreich zusammen, die jeder – theoretisch oder praktisch – über ein Thema referieren, das sie beschäftigt. Jeder der Teilnehmer übernimmt im Laufe der Zeit (mindestens) einmal die Organisation.

Motto der »Interdisziplinären Pfingsttagung« ist:
»Ein menschliches Wesen sollte in der Lage sein, Windeln zu wechseln, […] ein Schwein zu schlachten, ein Haus zu entwerfen, ein Schiff zu steuern, ein Sonett zu schreiben, Buchhaltung zu beherrschen, eine Mauer zu errichten, einenen Knochen zu schienen, einen Sterbenden zu trösten, […] mit anderen zusammenzuarbeiten, selbständig zu handeln, eine Gleichung zu lösen, ein Problem zu analysieren, einen Computer zu programmieren, ein gutes Essen zu kochen, […] usw. … Spezialisierung ist etwas für Insekten.« (Robert Heinlein)

Vorträge waren zum Beispiel:
»Warum druckt der Staat nicht mehr Geld?« … »Chachacha« … »Gefangenendilemma: Kooperation und Egoismus in den Begriffen der Spieltheorie« … »Zwiebeln schneiden ohne zu weinen« … »Klopapier: Gestaltung für den Arsch« … »Fußreflexzonen« … »Arbeitsteilung in Zeiten der … Globalisierung am Beispiel eines Feuerzeuges« … »Lebensmittelzusätze: E wie eklig?« … »Boxerinnen« … »Handschriftenerkennung« … u.v.a.m.

PresentPast PerfectPress Coverage, Interviews and Contribution inCommissioned byTeachingLecturesAwardsFriendsGroup ExhibitionsDesignmai

+49 30 62 73 72-80
mail@juligudehus.net
Juli Gudehus
Grunewaldstraße 21
10823 Berlin
Germany